Einsatz für den KatS-Zug nach Hochwasser in Nieste

Die anhaltenden Regenschauer vom Wochenende hatten dazu geführt, dass die Nieste, eigentlich ein Bachlauf, über die Ufer getreten war. Nieste wurde punktuell überflutet. Um 05:45 Uhr wurde zur Unterstützung der Kat-S-Zug Bad Karlshafen-Reinhardshagen alarmiert. Nach einer kurzen Rüstzeit (Verladen von entsprechend benötigten Materialien) ging es dann im Zugverband mit 4 Fahrzeugen nach Nieste. Ziel war … Weiterlesen Einsatz für den KatS-Zug nach Hochwasser in Nieste

BF2 – Brand in Gebäude Am Auland

Am späten Nachmittag wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen mit dem Stichwort BF2 zu einem Brand im Gebäude Am Auland alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte eine Rauchentwicklung wahrgenommen werden. In einem Mehrfamilienhaus ist es in einer Wohnung zu einem Küchenbrand gekommen. Der Mieter der Wohnung konnte diese noch rechtzeitig verlassen. Auch die … Weiterlesen BF2 – Brand in Gebäude Am Auland

Scheunenbrand Steinstraße

Die Feuerwehren der Stadt Bad Karlshafen wurden per Sirene und Meldeempfänger zu einem gemeldeten Scheunenbrand in Helmarshausen alarmiert. In einem Hinterhof brannten Teile einer Scheune. Der Brand konnte durch einen Atemschutztrupp im Innenangriff unter Vornahme eines C Rohres schnell gelöscht werden und somit ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile verhindert werden.

H1Y – Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen (Alarmübung)

Kurz nach dem gestrigen Einsatz Auslösung BMA ertönten erneut die Sirenen in Bad Karlshafen und Helmarshausen. Grund war eine gemeinsame Alarmübung der Feuerwehren Bad Karlshafen, Helmarshausen, Herstelle (NRW), dem DRK KV Hofgeismar und einem RTW des LK Höxter. Das Szenario: Zwei PKW waren in der Baustelle der neuen Umgehungsstraße verunfallt. Ein PKW blieb auf dem Dach … Weiterlesen H1Y – Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen (Alarmübung)

Ölspur Marie-Durand-Schule (H1)

Zu einem Folgeeinsatz kam es im Bereich der Marie-Durand-Schule. Auch hier mussten ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen werden.

Ölspur Bundesstraße 83 (H1)

Um 08:34 Uhr wurde die FF Bad Karlshafen mit dem Stichwort H1 alarmiert. Auslöser war eine Ölspur im Bereich B83 / Weserstraße. Die Ölspur wurde mit einem Bindemittel abgestreut. Ebenfalls im Einsatz war die Straßenmeisterei Wesertal und die Polizei Hofgeismar.