Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens – Alarmübung

Zu einer Alarmübung wurden die Feuerwehren der Stadt Bad Karlshafen per Funkmeldeempfänger und Sirene alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete: Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens auf dem „Hohen Holz“. Es handelte sich um die dortige Reithalle. Die Aufgabe der Einsatzkräfte war es, vermisste Personen zu retten. Außerdem mussten zwei Pferde aus der Halle geführt werden. Andere bereits entlaufene … Weiterlesen Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens – Alarmübung

Strohballenbrand

Kurz vor halb 10 morgens wurden die Feuerwehren Helmarshausen und Karlshafen alarmiert. Auf dem Birkenhof an der B 83 waren vermutlich durch Selbstentzündung über hundert Strohballen in Brand geraten. Um eine Ausbreitung des Feuers zu verhindern und um die Wasserversorgung sicherzustellen wurden zunächst die Wehren aus Langenthal und Deisel nachalarmiert, später auch die Feuerwehren Herstelle, … Weiterlesen Strohballenbrand