HKLEMM1Y – Verkehrsunfall auf der K72 Richtung Langenthal

Die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und  Helmarshausen wurden am frühen Nachmittag zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der K72 Richtung Langenthal kam es zu einem Alleinunfall mit einem PKW. Es  befand sich eine Person in dem PKW. Mittels hydraulischem Schneid und Spreizgerät wurde das Dach des verunfallten PKW entfernt und der verletzte Fahrer aus dem Fahrzeug … Weiterlesen

H1 – Ölspur auf der B83

Um 21.00 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer eine größere Ölspur. Diese zog sich von Bad Karlshafen bis nach Helmarshausen. Die Einsatzkräfte der FF Bad Karlshafen und Helmarshausen streuten zusammenn mit Hessen-Mobil die Ölspur mit Bindemittel ab.

F2 – Rauchentwicklung in der Marie-Durand-Schule

  Um 10:17 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen per Sirene und Funkmeldeempfänger zu einer unbekannten Rauchentwicklung in die Marie-Durand-Schule gerufen. Im Rahmen der Erkundung konnte der Brandherd ausfindig gemacht werden. In einem Werkraum kam es zu einer Brandentwicklung im Bereich eines Brennofens für Ton und Keramik. Das brennende Material wurde durch einen Trupp … Weiterlesen

BF3 Carolinum – Brand in Sonderobjekt

Um 21:21 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen von der Leitstelle in Kassel mit dem Einsatzstichwort BF3 Carolinum alarmiert. Bei diesem Alarmstichwort handelt es sich um einen ausgedehnten Brand in Sondergebäuden. Bei diesem Einsatzstichwort werden automatisch mehrere Feuerwehren alarmiert. Nachdem die ersten Kräfte am Einsatzort eingetrafen, wurde umgehend mit einer ausgiebigen Erkundung … Weiterlesen

HÖLFLUSS – Öl auf Gewässer

Die Feuerwehren aus Bad Karlshafen wurden aufgrund einer Gewässerverunreinigung auf der Helmarshäuser Diemel alarmiert. Aus einem Abwasserrohr gelang aus bisher unbekannten Gründen Öl auf den Fluss. Mittels Ölschlängeln wurde eine Sperre um das betroffene Rohr errichtet. Außerdem kamen spezielle Ölbindewürfel zum Einsatz, die zusätzlich vor das Rohr auf die Wasseroberfläche aufgebracht wurden. Nach etwas über … Weiterlesen

BFRWM – Ehem. Jugendherberge Bad Karlshafen

Aufgrund eines ausgelösten Rauchmelders wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen um 14.04 Uhr von der Leitstelle in Kassel per Fumkmeldeempfänger und Sirene alarmiert. Nach kurzer Erkundung konnte kein Grund für die Auslösung des Melders festgestellt werden.  Nach Rückstellung der BMA war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Dieses war der zweite Einsatz für … Weiterlesen

BF2 – Gebäudebrand Bahnhofstraße

In der Nacht zu Montag, wurden die Feuerwehren Helmarshausen und Bad Karlshafen zu einem Gebäudebrand in die Bahnhofstraße alarmiert. In einem unbewohntem Gebäude ist es zu einem Brand gekommen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannten mehrere Räume im Erdgeschoß bereits in voller Ausdehnung und es schlugen bereits Flammen aus den Fenstern. Umgehend wurde die Brandbekämpfung … Weiterlesen

H1 – Wasser im Keller

Der Kellerbereich im Altbau des ehem. Krankenhauses ist mit Wasser vollgelaufen. Hiervon betroffen war auch der Heizungsraum. Durch den Wassereintritt ist die Heizung ausgefallen. Die Wasserzufuhr wurde vom Bereitschaftsdienst der AWS kurzzeitig abgestellt. Auch der Strom musste im gesamten Gebäude abgestellt werden. Im Zuge der Erkundung wurde festgestellt, dass der Kanal im Bereich der Straße … Weiterlesen

BF 1 – PKW Brand im Graseweg

   Um 22.25 Uhr wurde die FF Bad Karlshafen von der Leitstelle Kassel per Funkmeldeempfänger zu einem PKW Brand alarmiert. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle befand sich der PKW bereits im Vollbrand. Ein Trupp unter Atemschutz hat die Brandbekämpfung durchgeführt. Die Einsatzstelle wurde dann bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens entsprechend abgesichert. Die Straße wurde im … Weiterlesen