FBMAS – Brandmeldeanlage Sonderobjekte

Die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen wurden per Meldeempfänger und Sirene zur ehemaligen Jugenherberge in Bad Karlshafen alarmiert. Dort hatte die automatische Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Nach Erkundung im Objekt konnte kein Feuer oder eine Rauchentwicklung festgestellt werden. Die Brandmeldeanlage wurde wieder in den Überwachungszustand geschaltet und alle Fahrzeuge konnten wieder einrücken.

HGAS1 – Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus

Um 17.41 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen per Sirene und Funkmeldeempfänger alarmiert. In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Bad Karlshafen hat die Bewohnerin Gasgeruch festgestellt. Bei der Erkundung konnte kein Gasgeruch mehr festgestellt werden. Die Kontrolle mit einem Gas-Messgerät bestätigte dies. Die Gasleitung wurde dann durch den Energieversorger kontrolliert. Nach … Weiterlesen

Verkehrsunfall – Traktor stürzt Abhang herunter

Um 10:24 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen per Funkmeldeempfänger und Sirene alarmiert. Das Stichwort der Leitfunkstelle Kassel lautete: HKLEMM1YG – Verkehrsunfall mit Großfahrzeug. Auf einem Waldweg im Solling war ein Traktor von der Fahrbahn abgekommen und ca. 30 Meter einen Abhang herunter gestürzt. Der Fahrer lag verletzt am Steilhang, der Traktor war noch … Weiterlesen

BF2Y – Brand in Gebäude

Um 0:48 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen per Funkmeldeempfänger und Sirene mit dem Stichwort BF2Y zu einem Gebäudebrand alarmiert. Vor Ort konnte während der Erkundung festgestellt werden, dass es sich um angebranntes Kochgut handelte. Dies führte dann zu einer entsprechenden Rauchentwicklung. Die Rauchmelder im Gebäude haben entsprechend ausgelöst. Der Bewohner befand … Weiterlesen

BF2 – Brand in Gebäude Am Auland

Am späten Nachmittag wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen mit dem Stichwort BF2 zu einem Brand im Gebäude Am Auland alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnte eine Rauchentwicklung wahrgenommen werden. In einem Mehrfamilienhaus ist es in einer Wohnung zu einem Küchenbrand gekommen. Der Mieter der Wohnung konnte diese noch rechtzeitig verlassen. Auch die … Weiterlesen

Scheunenbrand Steinstraße

Die Feuerwehren der Stadt Bad Karlshafen wurden per Sirene und Meldeempfänger zu einem gemeldeten Scheunenbrand in Helmarshausen alarmiert. In einem Hinterhof brannten Teile einer Scheune. Der Brand konnte durch einen Atemschutztrupp im Innenangriff unter Vornahme eines C Rohres schnell gelöscht werden und somit ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile verhindert werden.