HFLUSSY – Person in Fluss

Die Feuerwehren Bad Karlshafen und Helmarshausen wurden um 18:08 Uhr per Meldeempfänger und Sirene mit dem Stichwort HFLUSSY zu einer Wasserrettung in Bad Karlshafen alarmiert. Ein junges Mädchen war im Bereich der Marie-Durand-Schule in den sogenannten Mühlengraben gerutscht und drohte abzutreiben. Noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte wurde das Mädchen von einer Freundin aus dem … Weiterlesen

H1Y – Person gestürzt „Am Krukenberg“

Die Feuerwehren Bad Karlshafen und Helmarshausen wurden per Meldeempfänger zur Krukenburg alarmiert. Dort war eine männliche Person aus circa 2,5m von einer Mauer abgestürzt und hatte sich dabei verletzt. Die Einsatzkräfte unterstüzten die Rettungswagenbesatzung bei der Versorgung und leisteten, nachdem der Patient transportfähig war, Tragehilfe. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr … Weiterlesen

F1 – Brand eines Bootes

  Nachdem der wöchentliche Übungsdienst beendet war, wurde die Feuerwehr um 21:42 Uhr zu einem Feuer im Wiesenfeld gerufen. Dort stand ein Bootstrailer mitsamt Boot in Flammen. Da der Leitstelle ein Kleinbrand gemeldet wurde und nach einer Erkundung durch den Einsatzleiter ein Übergreifen auf ein Wohnhaus nicht auszuschließen war, alarmierte dieser die Feuerwehr Helmarshausen nach. … Weiterlesen

FBMAS – Tagespflege Am Schlösschen

Um 18:12 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen von der Leitstelle in Kassel per Sirene und Funkmeldeempfänger zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage nach Helmarshausen gerufen. In der Tagespflegeeinrichtung „Am Schlösschen“ im Gebäude der ehem. Kreisklinik Helmarshausen haben mehrere Rauchmelder ausgelöst. Nach Erkundung konnte kein Brand festgestellt werden. Nach einer guten halben Stunde war … Weiterlesen

F2 – Rauchentwicklung in der Marie-Durand-Schule

  Um 10:17 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen per Sirene und Funkmeldeempfänger zu einer unbekannten Rauchentwicklung in die Marie-Durand-Schule gerufen. Im Rahmen der Erkundung konnte der Brandherd ausfindig gemacht werden. In einem Werkraum kam es zu einer Brandentwicklung im Bereich eines Brennofens für Ton und Keramik. Das brennende Material wurde durch einen Trupp … Weiterlesen

HKlemm1Y – Verkehrsunfall B83

Am frühen Abend kam es auf der B83 nahe dem Abzweig Wülmersen zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und fuhr in den Graben. Der Fahrer konnte das Fahrzeug noch verlassen. Die Beifahrerin musste mittels hydraulischen Rettungsgerät über die Fahrerseite aus dem PKW befreit werden.

BFBMA – Brandmeldeanlage Marie-Durand-Schule

Um 18:39 Uhr hat die automatische Brandmeldeanlage in der Marie-Durand-Schule in Bad Karlshafen einen Alarm ausgelöst. Ausgelöst wurde dieser von einem Rauchmelder im Kriechkeller des Gebäudes. Nach gründlicher Erkundung konnte jedoch nicht festgestellt werden. Nachdem die BMA wieder in den Überwachungsszustand gesetzt wurde, war der Einsatz für die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen beendet.

BF2 Hugenottenmuseum

Um 11:06 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen zum Hugenottenmuseum gerufen. Dort löste ein Rauchmelder die Brandmeldeanlage aus. Diese ist nicht mit der Leitstelle verbunden sondern sie ruft eingespeicherte Nummern an. In diesem Fall den Bürgermeister und den Stadtbrandinspektor. Der Bürgermeister hat dann umgehend die Alarmierung veranlasst.  Nach einer Erkundung konnte kein Schadenfeuer festgestellt … Weiterlesen

H Öl Fluss – Sportboothafen Bad Karlshafen

Um 14:22 Uhr wurden die Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen mit dem Stichwort H ÖL Fluss von der Leitstelle Kassel alarmiert. Im Bereich des Sportboothafens Am Auland in Bad Karlshafen wurde ein großer Ölfilm auf der Wasseroberfläche festgestellt. Im Bereich der Einmündung in die Weser wurde eine Ölsperre aufgebaut. Außerdem wurde ein spezielles Ölbindemittel … Weiterlesen