Tierrettung „Vor den Klippen“

Datum: 5. Juli 2017 
Alarmzeit: 10:36 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Telefon 
Dauer: 1 Stunde 4 Minuten 
Art: Sonstiges 
Einsatzort: Bad Karlshafen 
Einsatzleiter: SBI Stephan Pedall 
Fahrzeuge: HLF 20-16 1-46-1 


Einsatzbericht:

Um kurz nach 10.00 Uhr rief eine besorgte Mieterin aus einem Mehrfamilienhaus bei Wehrführer Sven Messerschmidt an und teilte mit, dass eine Katze in der Dachrinne sitzt. SBI Stephan Pedall schaute sich die Situation vor Ort an und ließ über die Leitstelle Kassel die Feuerwehr Karlshafen alarmieren. Die Katze musste mit Hilfe der Steckleiter aus der Dachrinne gerettet werden. Der Einsatz konnte erfolgreich beendet werden, der Katze geht es gut.