HÖLFLUSS – Öl auf Gewässer

Datum: 14. Oktober 2021 um 13:20
Alarmierungsart: FME, Sirene
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: Wassereinsatz
Einsatzort: Helmarshausen
Einsatzleiter: SBI Stephan Pedall
Fahrzeuge: HLF 10 2-43-1, GWL 1-64-1, ELW 1-11-1, HLF 20-16 1-46-1, MTF 2-19-1


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren aus Bad Karlshafen wurden aufgrund einer Gewässerverunreinigung auf der Helmarshäuser Diemel alarmiert. Aus einem Abwasserrohr gelang aus bisher unbekannten Gründen Öl auf den Fluss. Mittels Ölschlängeln wurde eine Sperre um das betroffene Rohr errichtet. Außerdem kamen spezielle Ölbindewürfel zum Einsatz, die zusätzlich vor das Rohr auf die Wasseroberfläche aufgebracht wurden. Nach etwas über einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.