H1 – Wasser im Keller

Datum: 31. Januar 2021 
Alarmzeit: 13:20 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Telefon 
Dauer: 3 Stunden 40 Minuten 
Art: Sonstiges 
Einsatzort: Helmarshausen 
Einsatzleiter: SBI Stephan Pedall 
Fahrzeuge: HLF 10 2-43-1, GWL 1-64-1, ELW 1-11-1, HLF 20-16 1-46-1, LF 20 KatS 2-45-1, MTF 2-19-1 
Weitere Kräfte: AWS, EAM 


Einsatzbericht:

Der Kellerbereich im Altbau des ehem. Krankenhauses ist mit Wasser vollgelaufen. Hiervon betroffen war auch der Heizungsraum. Durch den Wassereintritt ist die Heizung ausgefallen. Die Wasserzufuhr wurde vom Bereitschaftsdienst der AWS kurzzeitig abgestellt. Auch der Strom musste im gesamten Gebäude abgestellt werden. Im Zuge der Erkundung wurde festgestellt, dass der Kanal im Bereich der Straße verstopft war. Dieser wurde von der Firma Hellwig und Wehrmann aus Beverungen gespült. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten anschließend die Kellerräume mittels TS und Wassersauger auspumpen. Für die ELW und GWL Besatzung war der Einsatz gegen 17.00 Uhr beendet.