Entsorgung von Weihnachtsbäumen – Sammelstellen am 15. Januar 2022

Aufgrund der Corona-Pandemie können auch in diesem Jahr die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehren nicht die Weihnachtsbäume einsammeln. Stattdessen wird die Stadt Bad Karlshafen gemeinsam mit den Feuerwehren in jedem Stadtteil am Samstag, dem 15. Januar, eine Sammelstelle für die ausgedienten Weihnachtsbäume einrichten:
Die Bäume können am 15. Januar zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr hinter der Kläranlage in Bad Karlshafen (An der Saline) und auf der Grünfläche neben dem Feuerwehrgerätehaus in Helmarshausen (Niederau) abgegeben werden. An den Sammelstellen wird es wieder Spendendosen geben, um die Jugendarbeit der Feuerwehren zu unterstützen.
Bürgerinnen und Bürger, die keine Möglichkeit haben, ihren Baum selbst an einer der Sammelstellen abzuliefern, können sich während dieser Zeit auch an die Feuerwehren in Bad Karlshafen (Tel. 05672 9224 542) und Helmarshausen (Tel. 05672 9224 277) wenden; gegen eine Spende für die Jugendfeuerwehr besteht die Möglichkeit, die Bäume (kontaktlos) abzuholen.