Wärmebildkamera und Defibrillator übergeben – Großer Erfolg der Spendenaktion

Grund zum Feiern hatte die Freiwillige Feuerwehr Karlshafen. Am vergangen Samstag wurden eine Wärmebildkamera und ein Defibrillator offiziell in Dienst gestellt. Möglich wurden die Neuanschaffungen dank einer Spendenaktion im letzten Jahr. Bei den vom Feuerwehrverein organisierten Veranstaltungen war für die Anschaffung einer Wärmebildkamera gesammelt worden. Zudem hatte der Vereinsvorsitzende Sven Messerschmidt örtliche Betriebe und diverse … weiterlesenWärmebildkamera und Defibrillator übergeben – Großer Erfolg der Spendenaktion

Aktion Tannenbaum am 13.01.2017

Am Samstag, den 13.01.2017 werden wieder die Tannenbäume von der Feuerwehr eingesammelt. Ab ca. 10 Uhr wird die Jugendfeuerwehr um eine kleine Spende für die Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr bitten. Die Weihnachtsbäume werden etwas später von den Mitgliedern der Einsatzabteilung eingesammelt. Bitte legen Sie die Tannenbäume gut sichtbar ab. Da die Bäume für das Osterfeuer … weiterlesenAktion Tannenbaum am 13.01.2017

Jahresabschlussübung der Jugendfeuerwehren der Stadt Bad Karlshafen

Am Samstag, den 25.11.2017 heißt es um 11.00 Uhr für die Jugendfeuerwehren Bad Karlshafen und Helmarshausen „Einsatz – Brand in Gebäude“. Im ehem. Krankenhaus Helmarshausen im dortigen Schlösschen ist ein Feuer ausgebrochen. Es befinden sich noch mehrere Personen im Gebäude. Eine Person befindet sich auf dem Balkon und muss über eine Leiter gerettet werden. Aufgabe … weiterlesenJahresabschlussübung der Jugendfeuerwehren der Stadt Bad Karlshafen

Kreisjugendfeuerwehrzeltlager 2017 in Wülmersen

Vom 13.-16.07.2017 fand in Wülmersen das diesjährige Kreisjugendfeuerwehrzeltlager statt. Die Jugendfeuerwehr Bad Karlshafen hat mit 11 Kindern teilgenommen. Aufgrund der starken Regenfälle am Mittwoch hatten wir uns dazu entschieden, den Aufbau erst am Donnerstag Vormittag vorzunehmen. Gegen 15.00 Uhr war es dann soweit: Abfahrt mit den Kindern nach Wülmersen. Bei gutem Wetter vor malerischer Kulisse haben … weiterlesenKreisjugendfeuerwehrzeltlager 2017 in Wülmersen

Respekt vor der Leistung der neuen Kameraden Afghanische Flüchtlinge bestehen Feuerwehr-Grundlehrgang

Große Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Bad Karlshafen. Nach bestandenem  Grundlehrgang kann die Einsatzabteilung zwei ausgebildete Feuerwehrmänner in ihren Reihen begrüßen. Das Besondere daran: Ali Akbar Taimouri und Jawad Karimi sind erst vor zwei Jahren nach Deutschland gekommen, ohne Sprachkenntnisse, geschweige denn Kenntnissen von der deutschen Feuerwehr. 2015 kamen die beiden Afghanen mit ihren Familien nach Deutschland und … weiterlesenRespekt vor der Leistung der neuen Kameraden Afghanische Flüchtlinge bestehen Feuerwehr-Grundlehrgang

Hafenbeleuchtung mit Barockfeuerwerk

Bereits zum 32.Mal hat die Freiwillige Feuerwehr Bad Karlshafen die Hafenbeleuchtung, traditionell am Pfingstsamstag und Pfingstsonntag ausgerichtet. Leider hat das Wetter wieder nicht mitgespielt. Am frühen Abend kam es zu einem starken Regenschauer. Es wurde kurzerhand improvisiert. Zelte wurden bereitgestellt so dass die Gäste trocken blieben. Im weiteren Verlauf des Abends hat der Regen nachgelassen und es konnte bei guter Laune … weiterlesenHafenbeleuchtung mit Barockfeuerwerk

Spendenaktion zur Anschaffung einer Wärmebildkamera

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die letzten Feuerwehreinsätze in unserer Region haben wieder gezeigt, wie wichtig es ist, eine moderne, motivierte und schnelle Feuerwehr zu haben. Alleine im letzten Jahr mussten die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren der Stadt Bad Karlshafen über 70 Mal zu den verschiedensten Einsätzen ausrücken. Leider gestaltet sich die Finanzierung zunehmend schwieriger. … weiterlesenSpendenaktion zur Anschaffung einer Wärmebildkamera

Vandalismus und Diebstahl im Bootshafen – Feuerwehr-Boot vorrübergehend außer Dienst gestellt

Eine böse Überraschung erlebten die Kameraden der Feuerwehr Bad Karlshafen, als sie am Montagabend das Mehrzweckboot (MZB) inspizierten. Das Fahrzeug war erst in der letzten Woche wieder im Bootshafen stationiert worden. Am Montag sollte nun die Batterie an das Ladegerät am Liegeplatz angeschlossen werden. „Wir wollten unser Boot testweise starten, merkten jedoch schnell, das etwas … weiterlesenVandalismus und Diebstahl im Bootshafen – Feuerwehr-Boot vorrübergehend außer Dienst gestellt

Fast 70 Einsätze im letzten Jahr – Feuerwehr Bad Karlshafen blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Auf ein ereignisreiches Jahr konnten die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Karlshafen und zahlreiche Gäste auf der diesjährigen Hauptversammlung zurückblicken. 2016 rückten die Feuerwehren der Stadt insgesamt 69 Mal aus, davon zu 42 technischen Hilfeleistungen und 10 Bränden. Im Gedächtnis geblieben waren vor allem ein größerer Brand in Helmarshausen, ein Großbrand in Beverungen sowie zwei … weiterlesenFast 70 Einsätze im letzten Jahr – Feuerwehr Bad Karlshafen blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Kontinuität in Zeiten des Wandels – JHV des Feuerwehrvereins Karlshafen

Trotz kurzfristigem Ortswechsel in das Gerätehaus konnte der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Bad Karlshafen auch in diesem Jahr viele Mitglieder zu seiner Hauptversammlung begrüßen. Zu Beginn der Versammlung gedachten die Anwesenden der verstorbenen Mitglieder und Förderer, vor allem dem im letzten Jahr verstorbenen Geschäftsführer der Bad Karlshafen GmbH, Markus Stern. Der Vorsitzende Sven Messerschmidt lobte … weiterlesenKontinuität in Zeiten des Wandels – JHV des Feuerwehrvereins Karlshafen